FC Bayern :Bayern-Pläne: Leroy Sane und drei weitere Stars sollen kommen

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Niko Kovac positionierte sich zuletzt überraschend offensiv in der Personalie Leroy Sane.

"Ich bin sehr zuversichtlich. Davon gehe ich aus, dass wir ihn bekommen können", sagte der Chef-Übungsleiter des FC Bayern dem ZDF.

Doch Sane soll nicht der einzige Neue sein, der den Weg an die Isar findet. Neben einem weiteren Sechser für das defensiv-zentrale Mittelfeld (gehandelt wird Marc Roca, Espanyol Barcelona) soll zusätzlich zu Sane ein weiterer Flügelstürmer sowie eine Backup für Robert Lewandowski kommen.

Namen wurden für die offensiven Flügelpositionen einige genannt, Personalien wie Yannick Carrasco (Dalian Yifang) oder auch Steven Bergwijn (PSV Eindhoven) erfuhren Verwendung. Bezüglich der Neuner-Position steht Timo Werner auf der Münchner Pendenzenliste ganz oben.

Dieser wird aber aller Wahrscheinlichkeit erst im kommenden Sommer verpflichtet werden.

Nämlich dann, wenn sein Vertrag bei RB Leipzig ausläuft und er ablösefrei zu haben ist. Möglich also, dass neben Fiete Arp ein weiterer Mittelstürmer Einzug halten wird.

» Trainer-Karriere: Miro Klose plant nächsten Schritt

» Philippe Coutinho: Bayern-Verbleib oder Insel-Rückkehr

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige