Lucas Hernandez :Bayerns Rekordmann erhält Rückennummer einer Legende


Lucas Hernandez wird beim FC Bayern München mit der Nummer 21 auflaufen. Diese trug zuvor Philipp Lahm. Zudem kündigte der Neuzugang sein baldiges Comeback an.

  • Fabian BiastochDienstag, 02.07.2019
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Rekord-Neuzugang Lucas Hernandez wird den Bayern bald zur Verfügung stehen.

Der derzeit noch an den Folgen einer Innenbandverletzung im Knie einschließlich Operation laborierende Verteidiger sagte in einem Video auf der Homepage des deutschen Meisters: "Ich werde bald wieder fit sein, um alles für dieses Wappen und dieses Trikot zu geben."

Und Lucas Hernandez weiter: "Im Moment bin ich kontinuierlich im Training. Ich hoffe, dass ich zum Saisonstart 100 Prozent fit bin."

Er gehe "Schritt für Schritt" und verbessere sich täglich: "Ich habe mich für den nächsten Schritt in meiner Karriere entschieden und für einen der besten Vereine der Welt."

Der 23-Jährige kam für 80 Millionen Euro von Atletico Madrid und erhielt bei den Münchenern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024.

Der französische Weltmeister wird für den Rekordmeister die Nummer 21 tragen, die zuvor Legende Philipp Lahm als sein Markenzeichen etabliert hatte.

Video zum Thema

Der vom VfB Stuttgart verpflichtete Abwehrspieler Benjamin Pavard spielt mit der Nummer 5, die zuletzt der nach Dortmund gewechselte Mats Hummels und einst Franz Beckenbauer trug.

Der vom Hamburger SV geholte Stürmer Jann-Fiete Arp trägt künftig das Trikot mit der Nummer 15.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige