Anzeige

Begehrter Rechtsverteidiger :Kampf um Valencia-Ass: Chelsea und Tottenham wollen Joao Cancelo

joao cancelo 2017 5
Foto: LevanteMedia / Shutterstock.com
Anzeige

Nach Informationen der DAILY MAIL haben die Spurs bereits vor Monaten Scouts auf den Außenverteidiger angesetzt. Bei der portugiesischen Nationalmannschaft sei dieser beobachtet worden.

Der Traditionsverein von der White Hart Lane ist auf der Suche nach einem Ersatz für Kyle Walker. Der Rechtsverteidiger hatte die Spurs für über 50 Millionen Euro in Richtung Manchester verlassen.

Aktuell stehen in Kieran Trippier und Nachwuchsmann Kyle Walker-Peters nur zwei Rechtsverteidiger im Kader der Spurs.

Trippier verletzte sich allerdings am vergangenen Wochenende gegen Juventus Turin und droht zunächst auszufallen. Kommt nun Cancelo?

Der Rechtsverteidiger steht beim FC Valencia noch bis 2020 unter Vertrag. Er würde knapp 25 Millionen Euro Ablöse kosten.

Im vergangenen Winter stand der Portugiese auch bei Barça auf dem Einkaufszettel, doch die Katalanen holten dessen Landsmann und Nationalmannschaftskollegen Nelson Semedo (Benfica Lissabon).

Neben Tottenham lockt nun auch der FC Chelsea den Rechtsverteidiger. Das berichtet MUNDO DEPORTIVO mit Verweis auf SKY SPORTS.

Die Blues suchen eine Alternative zu Victor Moses auf der rechten Außenbahn. Auch bei Juve wurde der 23-Jährige gehandelt.

Folge uns auf Google News!