Olympique Lyon :Begehrtes Wunderkind: Olympique Lyon bindet Rayan Cherki

Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Anzeige

Olympique Lyon hat den europaweit umworbenen Youngster Rayan Cherki (15) langfristig an sich gebunden.

Der offensive Mittelfeldspieler, der 2003 geboren wurde, und Olympique Lyon einigten sich auf einen Vertrag bis 2022.

Der 15-Jährige gilt als eines der größten Talente im Weltfußball. Er feierte trotz seiner Jugend bereits sein Debüt in der zweiten Mannschaft von Olympique Lyon.

Nun unterschrieb Rayan Cherki seinen ersten Profivertrag.

Cherki wurde unter anderem mit Bayern München, Barcelona und Real Madrid in Verbindung gebracht.

Bei der Entscheidung pro Lyon hat auch der neue Sportdirektor Juninho eine Rolle gespielt.

"Ich freue mich sehr, meinen ersten Profivertrag zu unterschreiben. Es ist der Höhepunkt langjähriger Arbeit. Nun beginnt der schwierige Teil. Es wird eine Menge Arbeit erfordern, um Fortschritte zu erzielen. Die Ankunft von Juninho gab ebenfalls den Ausschlag. Ich habe Videos von seinen Freistößen gesehen, als ich klein war", erklärte Cherki.

» Boss bestätigt: Olympique Lyon wollte Franck Ribery zweimal verpflichten

» Manchester United besitzt Vorkaufsrecht für Memphis Depay

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige