Premier League :Benitez-Erbe: Klinsmann vor Engagement in Newcastle?

Foto: YiAN Kourt / Shutterstock.com
Anzeige

Im November 2016 wurde Jürgen Klinsmann vom Fußballverband der Vereinigten Staaten von seinen Aufgaben als Cheftrainer sowie Technischer Direktor entbunden.

Seither gab es viele Gerüchte, eine neue Aufgabe hat der Göppinger bis heute aber nicht angetreten.

In der Premier League ist die Zukunft von Rafael Benitez noch nicht geregelt.

Der Spanier gilt als einer der besten Trainer im englischen Fußballoberhaus, sein Vertrag bei Newcastle United läuft in wenigen Wochen aber aus.

Noch lässt Benitez offen, ob er bei den Magpies ins vierte Trainerjahr geht. Dieser Umstand lässt den EVENING CHRONICLE auf den Plan treten.

Der Zeitung zufolge werden Newcastle vermehrt Kandidaten angeboten – einer davon soll Klinsmann sein.

Video zum Thema

Der Premier-League-Vertreter selbst beschäftige sich derzeit aber nicht mit anderen Optionen für die Trainerposition.

Vielmehr hoffe Newcastle darauf, dass Benitez seinen Vertrag verlängert.

Der 59-Jährige soll in diesem Zusammenhang noch auf Antworten auf seine Forderungen warten.

Benitez will künftig mehr Entscheidungsgewalt in Transferfragen sowie eine Anhebung des Budgets und des Gehaltsgefüges.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige