Anzeige

Berater verrät :Edin Dzeko wollte Rom verlassen

edin dzeko presse
Foto: katatonia82 / Shutterstock.com
Anzeige

Das verriet der Berater des ehemaligen Wolfsburgers. Es habe den Moment gegeben, in dem Edin Dzeko an einen Abschied aus Rom dachte, sagte Berater Silvano Martina gegenüber Calciomercato.com.

Edin Dzeko war im Sommer 2015 von Manchester City nach Rom gewechselt.

In seiner ersten Spielzeit in der ewigen Stadt konnte der Bosnier aber sein großes Potenzial nicht abrufen.

"Es war keine leichte Saison aus mehreren Gründen: Ein neuer Trainer kam und Edin Dzeko musste sich erst an die taktischere Ausrichtung in Italien gewöhnen, aber es war nur eine Frage der Zeit", so der Spielervermittler.

In dieser Spielzeit platzte der Knoten bei Edin Dzeko. Nach wettbewerbsübergreifend zehn Partien stehen in der Bilanz des ehemaligen Torschützenkönigs der Bundesliga fünf Tore und drei Vorlagen.

Folge uns auf Google News!