Anzeige

Manchester City :Bernardo Silva auf dem Schirm von Barça?

bernardo silva 2020
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Anzeige

Im Champions-League-Gipfel gegen Real Madrid reichte es für Bernardo Silva nur zu einem Einsatz von der Bank. Die Partie stand sinnbildlich für den Wert, den der Portugiese in den vergangenen Wochen eingebüßt hat. Von den letzten sechs Partien stand er nur zweimal in der Startelf.

Als Folge dessen soll sich der FC Barcelona mit Silva beschäftigen. Dies berichtet zumindest der britische TELEGRAPH. Demnach verspreche Barça Silva eine wichtige Rolle in seinem Team und wolle ihn so von einem Wechsel überzeugen.

Bei Manchester City hatte er seinen Vertrag erst im vorigen Jahr langfristig bis 2025 erweitert. Und auch wenn er zuletzt häufig auf der Bank saß, gilt Teammanager Pep Guardiola als großer Silva-Fan.

Somit ist es kaum wahrscheinlich, dass der englische Vizemeister den gebürtig aus Lissabon stammenden Linksfuß fünf Jahre vor Vertragsende abgeben wird.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige