Anzeige

Manchester City :Bernardo Silva würde gerne mit Lionel Messi zusammenspielen

bernardo silva 2020
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Anzeige

Am Mittwochabend kommt es zum Giganten-Duell zwischen Manchester City und Real Madrid. Mittendrin: Bernardo Silva, Leistungsträger der Sky Blues.

Der portugiesische Nationalspieler verfolgt das Geschehen beim spanischen Rekordmeister so oft es geht. "Wenn Madrid spielt und ich Zeit habe, schaue ich es mir an", erklärte Silva gegenüber SPORT.

Der Flügelstürmer hat eine hohe Meinung von seinem Gegner: "Dieses Madrid ist fast das gleiche Team, das die drei Champions League hintereinander gewonnen hat."

Bernardo Silva lobt die "starke Innenverteidigung", Karim Benzema ("er spielt eine großartige Saison"), Gareth Bale, Eden Hazard und Luka Modric ("er hat den Ballon d'Or gewonnen").

ManCity und Real Madrid sind zwei der Favoriten auf den Champions-League-Titel. Silva nennt aber auch andere Kandidaten.

"Barça mit Messi ist immer sehr gefährlich, sie können jeden schlagen. PSG, wenn Neymar und Mbappe fit sind, kann ein Kandidat sein, obwohl sie nicht die Erfahrung haben. Und wir wollen es natürlich auch."

Gegenüber CADENA SER erklärte Bernardo Silva zudem, dass er "natürlich" gerne mit Lionel Messi zusammenspielen würde.

"Ich spiele mit Cristiano Ronaldo in der Nationalmannschaft. Wenn ich noch mit Messi spielen würde, könnte ich behaupten, dass ich mit den Besten der Geschichte zusammengespielt habe. Das wäre ein Vergnügen", so der Portugiese.

Leo Messi war zuletzt mit einem Wechsel zu Manchester City in Verbindung gebracht worden, allerdings stellte der argentinische Offensivakteur wenig später klar, dass er keine Abschiedsgedanken hege.

Messi hat bis 2021 Vertrag bei Barça, kann aufgrund einer Sonderklausel aber am Saisonende ablösefrei gehen. Barça will mit dem 32-Jährigen verlängern.

Bernardo Silva steht bei Manchester City noch bis 2025 unter Vertrag.

Folge uns auf Google News!