FC Barcelona :"Beste Leistung": Barça zaubert, aber nur eine Halbzeit lang

imago lionel messi202012017
Foto: Gribaudi/ImagePhoto / imago images
Werbung

In der ersten Halbzeit legten die Katalanen eine starke Leistung auf den Rasen. Angeführt von Lionel Messi erspielte sich Barça Chancen um Chancen, das Tor machte aber Real Sociedad. Willian Jose (27.) traf.

Die Antwort folgte prompt. Linksverteidiger Jordi Alba verwandelte mit seinem schwächeren rechten Fuß unhaltbar in die rechte Torecke (31.). Frenkie de Jong drehte die Partie noch vor dem Pausentee (43.).

Hintergrund

"Das ist das Barça, das ich sehen will", schwärmte Ronald Koeman nach der Partie von der ersten Halbzeit. "Wir haben die beste Leistung seit langem gesehen, vor allem im Defensiverhalten. " Die gesamte Mannschaft habe gut gepresst und sei aggressiv gewesen. Selbst Messi habe am Spielfeldrand zu Tacklings angesetzt.

Der zweite Durchgang dürfte dem Barça-Coach weniger gut gefallen haben. Plötzlich war Barça komplett aus dem Spiel, ließ die Basken immer mehr Oberwasser gewinnen. Die Cules mussten mehrere Male um den Sieg zittern, am Ende reichte es jedoch zum Dreier.

Durch den Erfolg klettert Barcelona nach 12 Spielen mit nun 20 Punkten in der Primera Division auf den 5. Tabellenplatz. Die Messi-Elf hat ein Spiel weniger als Villarreal (22 Punkte) und Real Madrid (26) absolviert, Real Sociedad (26) hat sogar zwei Partien mehr auf dem Buckel. Tabellenführer Atletico Madrid (26) hat erst elf Spiele auf dem Tacho.

Video zum Thema