FC Barcelona :Betis Sevilla rechnet damit, dass Barça Emerson verkauft

emerson betis
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Emerson hat bei Betis Sevilla wohl keine längerfristige Zukunft. Wie ESTADIO DEPORTIVO berichtet, rechnet das verantwortliche Management damit, dass der FC Barcelona Emerson noch in diesem Sommer zurückholen und verkaufen wird.

Infolge dessen suchen die Andalusier bereits nach einem potenziellen Nachfolger und sollen Unternehmungen gestartet haben, Mauricio Isla zu transferieren. Der 32 Jahre alte chilenische Nationalspieler ist vereinslos und war zuvor drei Jahre für Fenerbahce Istanbul aktiv.

Und Emerson? Der Brasilianer spielt eine starke Saison im Betis-Trikot und weckt durch seine überzeugenden Darbietungen in verschiedenen Gebieten Europas Begehrlichkeiten. Borussia Dortmund sowie die drei Premier-League-Klubs FC Everton, Tottenham Hotspur und Newcastle United sollen sich in Stellung bringen.

Hintergrund


Emersons Vertrag in Barcelona ist noch bis 2024 gültig. Als Ablöse könnte ein Betrag zwischen 20 und 30 Millionen Euro fällig werden.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!