Juventus Turin :Bitter für Juve: Douglas Costa fällt aus

Foto: Paparazzofamily / Dreamstime.com
Anzeige

Die bittere Pleite gegen Hellas Verona (1:2) hat für Juventus Turin nicht nur punktemäßig Konsequenzen - Inter Mailand zog nach dem 4:2 über Milan vorbei - auch personell hat die Niederlage Nachwirkungen.

Douglas Costa, der gegen den Außenseiter ausgewechselt werden musste, muss laut der medizinischen Abteilung der Bianconeri mit einer Oberschenkelverletzung zwei bis drei Wochen pausieren.

Damit fehlt der ehemalige Flügelstürmer des FC Bayern München dem Rekordmeister in den Kracherpartien gegen den AC Mailand und Inter Mailand.

Zudem steigen die Spiele gegen SPAL und Brescia ohne Douglas Costa - ebenso wie das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Olympique Lyon.

Anzeige