Arsenal :Bleibt Aubameyang? Mikel Arteta kündigt Gespräche an

pierre emerick aubameyang 2020 100
Foto: Marcel Paschertz / Shutterstock.com

Mikel Arteta will Pierre-Emerick Aubameyang unter allen Umständen beim FC Arsenal halten. Noch vor dem Saisonende will er vom Gabuner deshalb Klarheit.

"Wir müssen uns auf jeden Fall noch vor dem Saisonende zusammensetzen und darüber reden, was wir wollen und was er will", erklärte der spanische Trainer der Gunners und stellte klar, den 30-Jährigen "unter allen Umständen" halten zu wollen.

Schon in der Winterpause, als der FC Barcelona angeblich um Pierre-Emerick Aubameyang warb, stellte Mikel Arteta unmissverständlich klar: "Ich möchte Auba zu einhundert Prozent hier haben. Ich bin sehr glücklich mit ihm."

Seit November ist der Ex-Dortmunder auch Kapitän des FC Arsenal, könnte Medienberichten zufolge die Londoner aber im Sommer verlassen, sollten sie die Champions League nicht erreichen.

Im Moment haben sie bereits acht Punkte Rückstand auf den vierten Rang, auch der Weg über den Europa-League-Titel ist seit dem Aus gegen Piräus verbaut.

Aubameyang spielt seit 2017 für Arsenal und hat in 31 Pflichtspielen bislang 20 Tore erzielt. Sein Vertrag läuft noch bis 2021. Zuletzt wurde er mit Inter Mailand in Verbindung gebracht.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!