Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Ex-Weggefährten :Bleibt Eden Hazard? Cesc Fabregas macht Chelsea Hoffnung

  • Fussballeuropa Redaktion Dienstag, 12.02.2019

Cesc Fabregas (31) glaubt allen Wechsel-Gerüchten um Eden Hazard zum Trotz an einen Verbleib des Belgiers an der Stamford Bridge.

Werbung

Viereinhalb Jahre wirbelten Cesc Fabregas und Eden Hazard gemeinsam für Chelsea, gewannen unter anderem zweimal die Meisterschaft.

Im Januar verabschiedete sich Fabregas aus London und wechselte nach Monaco, nachdem er unter Chefcoach Maurizio Sarri nur noch Randfigur gewesen war.

Folgt Eden Hazard bald Fabregas' Beispiel? Der Belgier hofft auf einen Wechsel zu Real Madrid. Zu seiner Zukunft erklärte er unlängst, er habe seine Entscheidung getroffen.

Fabregas glaubt nicht zwangsläufig an einen Vereinswechsel seines Ex-Mannschaftskollegen.

"Er sagt, dass er sich entschieden hat. Ich denke, er wird seinen Vertrag bei Chelsea verlängern", sagte der Welt- und Europameister gegenüber CADENA SER.

Hazards Flirt mit dem spanischen Rekordmeister ist aber auch Fabregas nicht entgangen.

"Er mag Madrid, das ist kein Geheimnis", so der Ex-Barça-Profi, "aber er ist glücklich bei Chelsea und in London. Er ist DER Superstar und Mannschaftskapitän."

Werbung

Chelsea

Weitere Themen