Borussia Dortmund :Andre Schürrle: Berater beendet die Spekulationen um Stuttgart und West Ham

andre schurrle 14
Foto: Tomasz Bidermann / Shutterstock.com

Als Wunschspieler von Thomas Tuchel kam Andre Schürrle im Sommer 2016 für 30 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg zu Borussia Dortmund. Bisher konnte der Nationalspieler aber beim BVB nicht glänzen.

Kein Wunder, dass Abschiedsgerüchte die Runde machen. Zuletzt wurde der VfB Stuttgart als neuer Verein gehandelt, dann West Ham United.

Beide Klubs können aber getrost von der Liste gestrichen werden. "Es gab keine Anfrage und auch keinen Kontakt zum VfB", sagte Schürrle-Berater Ingo Haspel gegenüber SPORT1.

Hintergrund


Auch von den Hammers gab es offenbar keine Kontaktaufnahme.

"Auch im Fall von West Ham sind es nur Gerüchte und Spekulationen", so Haspel: "Ich weiß von keiner Anfrage dieses Klubs."