Borussia Dortmund :Andre Schürrle vor Leihe nach Köln? Sein Berater wird nun mehr als deutlich

andre schurrle 2
Foto: mooinblack / Shutterstock.com

Schürrles Berater erteilte einem Transfer zum Tabellenletzten der Bundesliga nun eine deutliche Absage. Die Spekulationen gehörten ins " Reich der Fabeln", so Ingo Haspel gegenüber REVIERSPORT: "Es liegt kein Angebot für eine Leihe vom 1. FC Köln vor."

Der KICKER hatte am Donnerstag berichtet, dass dem ehemaligen Wolfsburger eine Anfrage über ein Leihgeschäft aus der Domstadt vorliege.

Zitat: "Der 26-Jährige passt genau in das Beuteschema der Geißböcke: Hoch veranlagt, erfahren, auf der Bank gelandet, aber immer noch mit der Perspektive, für sein Land zur WM 2018 zu fahren."

Doch Schürrles Agent dementiert gegenüber der DPA: " Wenn André ein Angebot vorliegen hätte, dann wüsste ich das."

Hintergrund


Andre Schürrle (26) kommt bei Borussia Dortmund unter Chefcoach Peter Bosz bisher kaum Zug zum Zug. Er durfte nur Teileinsätze im DFB-Pokal absolvieren, allerdings wurde er auch von Verletzungssorgen geplagt.

Nach langer Zwangspause gab Schürrle gegen  Magdeburg jüngst sein Comeback. Doch angesichts der großen Konkurrenz in der Offensivabteilung der Schwarzgelben dürfte er einen Stammplatz nicht so schnell sicher haben.