Borussia Dortmund :BVB, aufgepasst! Arsenal und Chelsea jagen Sokratis

sokratis 2016
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com

Nach Informationen des Portals GOAL.COM steht der 29-Jährige beim FC Chelsea als auch beim FC Arsenal hoch im Kurs.

Ein konkretes Angebot habe es für Sokratis aber noch nicht gegeben. Der griechische Nationalspieler steht seit 2013 bei Borussia Dortmund unter Vertrag, sein Arbeitspapier ist noch bis 2019 gültig.

Bei einem geschätzten Marktwert von 28 Millionen Euro müssten beide Topklubs aus der Premier League also tief in die Tasche greifen.

Dabei haben beide Londoner Vereine Bedarf in der Innenverteidigung: Chelsea hat nach dem Abgang von Legende John Terry einen Platz frei.

Beim FC Arsenal steht Per Mertesacker bald vor dem Ende seiner Karriere, was zur Folge hat, dass Shkodran Mustafi und Laurent Koscielny aktuell ohne große Konkurrenz sind.

Hintergrund


Sokratis stand in der abgelaufenen Saison bei insgesamt 41 Pflichtspielen für den BVB auf dem Platz.

Mit den Dortmundern gewann er den DFB-Pokal. 2011 wurde er mit dem AC Mailand italienischer Meister.