Borussia Dortmund :BVB im Rennen um Österreich-Juwel Yusuf Demir

imago yusu demir 2021 1
Foto: GEPA pictures / imago images

Borussia Dortmund hat sich in den vergangenen Jahren als Topanlaufstelle für junge Talente erwiesen. Im vorigen Sommer holte der BVB Jude Bellingham, der sich bei den Schwarz-Gelben prächtig entwickelte.

Nach BILD-Informationen sind die Borussen inzwischen auch in das Tauziehen um Yusuf Demir eingestiegen. Der technisch beschlagene Youngster von Rapid Wien gilt in Österreich als eines der besten jungen Talente.

Demir kommt vorwiegend auf der Zehner-Position zum Einsatz, kann aber auch beide offensive Außenbahnen bespielen. Für Rapid Wien kommt der erst 17-Jährige in der laufenden Saison auf 24 Pflichtspiele mit sechs Toren und zwei Vorlagen.

Hintergrund


Startelfeinsätze zählt er lediglich fünf, in Hütteldorf will man sein Juwel behutsam an den Herrenfußball heranführen und nicht verheizen. Demir wird bereits in der U21 der Alpenrepublik eingesetzt, welche die Qualifikation für die anstehende EM-Endrunde in Ungarn und Slowenien allerdings verpasste.

Wahrscheinlich gut für Rapid, sonst hätte sich Demir womöglich noch mehr in den Fokus gedrängt als ohnehin schon. Der FC Barcelona, die beiden Manchester-Klubs City und United, Ajax Amsterdam sowie Juventus Turin wurden in der Vergangenheit ebenfalls mit einer möglichen Demir-Verpflichtung in Verbindung gebracht.