Borussia Dortmund :BVB: Klub aus der Premier League wirbt um Axel Witsel

axel witsel 2020 01 001
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com
Werbung

Axel Witsel bieten sich in diesem Sommer offenbar zuhauf Möglichkeiten Borussia Dortmund zu verlassen. Juventus Turin hat inzwischen ernsthaftes Interesse angemeldet und laut der Tuttosport strecken auch Aston Villa aus der Premier League und Juve-Konkurrent AS Rom die Fühler nach Witsel aus.

Die Witsel-Personalie steht und fällt mit der Zukunft von Weston McKennie. Der US-Amerikaner darf Juve ab einer gewissen Summe verlassen. Ungefähr 20 Millionen Euro werden wohl nötig, um McKennie von Juve loseisen zu können. Auch hier gibt es zahlreiche Interessenten.

Hintergrund

Erneut Aston Villa, der FC Everton sowie West Ham United beschäftigen sich mit einem Transfer des zentralen Mittelfeldspielers. Und Witsel? Ein Leihgeschäft, wie es inmitten der Corona-Zeit nahezu Usus ist, kommt aufgrund seines 2022 auslaufenden Vertrags nicht infrage.

Sollte in den kommenden Tagen Bewegung reinkommen, zieht es Juve in Erwägung, dem BVB fünf Millionen Euro anzubieten, um Witsel zu verpflichten. Teil des Ganzen sollen einige Bonuszahlungen sein.

Video zum Thema