Borussia Dortmund :"Eine Maschine. Ein Orkan": Erling Haaland bringt Weltfußballer zum Schwärmen

imago erling haaland 2021 011
Foto: Eibner / imago images
Werbung

Erling Haaland (20) schenkte RB Leipzig am Samstag zwei Tore ein und sicherte so den 3:1-Auswärtserfolg. Der Norweger heimste sogar Lob von Gegnertrainer Julian Nagelsmann ein.

"Der hat richtig Qualität, ist dazu noch sehr, sehr jung. Sprich: Der hat wahrscheinlich noch Entwicklungspotenziale und wird noch besser werden", sagte Nagelsmann am Rande der Partie.

"Haaland ist ein Orkan, der dich umbläst" (Lothar Matthäus)

Lothar Matthäus reiht sich in die Riege der Lobsänger ein. "Er ist eine Maschine. Ein Orkan, der dich umbläst", erklärt der deutsche Rekordnationalspieler und Weltfußballer von 1991 bei SKY.

Was Haaland leiste, sei "sensationell mit seinen 20 Jahren", so Matthäus weiter: "Was er mit seiner Größe, Dynamik, Kraft und Leidenschaft auf dem Platz umsetzt, ist Wahnsinn. Auch technisch hat er zwei Treffer überragend eingeleitet."

Hintergrund


Seit einem Jahr spielt Erling Haaland nun in der Bundesliga. Seine überragende Bilanz: 25 Tore in 25 Spielen. Längst steht der Norweger auf dem Einkaufszettel der ganz großen Top-Klubs.

Lothar Matthäus hofft, " dass Dortmund und die Bundesliga noch ein paar Jahre Freude an ihm haben werden." Haalands Arbeitspapier in Westfalen ist bis 2024 datiert, soll aber für 2022 eine Ausstiegsklausel beinhalten.