Borussia Dortmund :"Enttäuschender Abend": Marco Reus nach BVB-Pleite bedient

imago marco reus 2021 1
Foto: Poolfoto / imago images

"Es war ein enttäuschender Abend für uns", gab der Dortmunder Mannschaftskapitän nach dem 1:2 am SKY-Mikro zu. Man habe nach dem Unentschieden gegen Mainz unbedingt " einen direkten Konkurrenten schlagen" wollen.

Doch daraus wurde nichts. Nach dem Rückstand durch Moussa Diaby (14.) konnte Julian Brandt zwar ausgleichen (67.). Leverkusens Supertalent Florian Wirtz sorgte jedoch für den Sieg der Hausherren (80.).

Torschütze Brandt erklärte: " Ich glaube, das zieht sich ein bisschen durch die ganze Saison, dass wir nicht in der Form sind, 90 Minuten immer das Niveau zu halten." Mit der Meisterschaft befasse er sich derzeit nicht.

Der BVB belegt mit 29 Punkten nach 17 Spieltagen den vierten Tabellenplatz der Bundesliga.  Der VfL Wolfsburg lauert punktgleich hinter den Schwarzgelben. Tabellenführer Bayern hat 36 Zähler, kann am Mittwoch mit einem Sieg über Augsburg auf 39 Punkte erhöhen.