Champions League :Erling Haaland ballert weiter! BVB gewinnt in Sevilla

imago erling haaland 2021 2
Foto: Agencia EFE / imago images

Der BVB erwischte in Andalusien alles andere als einen Start nach Maß. Flügelstürmer Suso brachte die Hausherren bereits in der 7. Spielminute in Führung.

Mo Dahoud konterte keine Viertelstunde nach dem Rückstand und stellte nach Vorarbeit von Erling Haaland mit einem sehenswerten Fernschuss den Ausgleich her.

Hintergrund


Vorlagengeber Haaland drehte die Partie mit einem Doppelpack (27., 43.).  In 13 Champions-League-Spielen hat der Norweger nun bereits 18 Tore erzielt. Das schaffte vorher noch keiner. Rekord!

Für Sevilla konnte Luuk de Jong nur noch verkürzen (84.). Der BVB fährt mit einem wichtigen Auswärtsdreier nach Hause.