Borussia Dortmund :Erling Haaland: Top-Transferziel von Guardiola und Manchester City?

imago erling haaland 131021
Foto: Bildbyran / imago images
Werbung

Nach Informationen der Tageszeitung The Times steht der Name von Haaland auf der Transferwunschliste des amtierenden englischen Meisters ganz oben.

Der 21-Jährige soll die Lücke füllen, die der ablösefreie Abschied von Sergio Agüero (33) zum FC Barcelona in den Kader von Pep Guardiola (50) gerissen hat. Guardiola gilt zwar nicht als Fan von klassischen Mittelstürmern, Haaland soll es dem ehemaligen Bayern-Coach allerdings angetan haben. Für den Winter sind Gespräche mit Haalands Berater Mino Raiola anberaumt.

Hintergrund

Dass Haaland weiß, wo das Tor steht, zeigt er seit dem Januar 2020 im Trikot von Dortmund eindrucksvoll. In 67 Pflichtspielen netzte er für die Schwarzgelben 68-mal ein. Dank einer Ausstiegsklausel ist er im kommenden Sommer für kolportierte 75 Millionen Euro Ablöse zu haben.

Video zum Thema