Borussia Dortmund :Erling Haaland überholt Solskjaer - und zieht an Mbappe vorbei

imago erling haaland 2021 10
Foto: ZUMA Wire / imago images
Werbung

Mit gerade einmal 20 Jahren und 231 Tagen hat sich Erling Haaland mit seinen beiden Toren gegen den FC Sevilla (2:2) zum besten norwegischen Torschützen der Champions-League-Geschichte aufgeschwungen.

Haaland (20 Tore in 14 Königsklassen-Spielen) hat nun einen Treffer mehr als Ole Gunnar Solskjaer (19 Tore für Manchester United) erzielt, darunter der legendäre 2:1-Siegtreffer für United im Finale gegen Bayern München 1999.

Haaland zieht an Mbappe und Messi vorbei

So schnell wie Haaland hat noch nie ein Spieler in der Königsklasse die 20-Tore-Marke geknackt. Bisher führte Kylian Mbappe (21 Jahre und 355 Tage) die Rangliste vor Lionel Messi (22 Jahre und 267 Tage) an. Jetzt thront Haaland an der Spitze der jüngsten Spieler mit 20 Toren.