Borussia Dortmund :Julian Weigl: Macht er dem BVB ein großes Weihnachtsgeschenk?

julian weigl 8
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com

Nach Informationen von RevierSport soll Weigl noch vor Weihnachten seinen Vertrag bei Borussia Dortmund bis zum 30. Juni 2021 verlängern.

Das Arbeitspapier des schwarzgeben Shootingstars in Dortmund ist aktuell noch bis 2019 gültig.

Julian Weigl kam vor 1,5 Jahren für lediglich 2,5 Millionen Euro Ablöse von Zweitligist 1860 München in den Signal Iduna Park. Mittlerweile hat der Mittelfeldakteur seinen Marktwert vervielfacht.

Auf Anhieb startete der Mittelfeldakteur unter Chefcoach Thomas Tuchel durch. Bis in die Nationalmannschaft und zur Europameisterschaft schaffte es der passsichere Musterschüler innerhalb eines Jahres.

Hintergrund


Unter Tuchel ist der Youngster gesetzt. Auch andere Trainer hätten den Mittelfeldakteur gerne in ihren Reihen.

Paris Saint-Germain und Manchester City wurden bereits mit Weigl in Verbindung gebracht. Auch Real Madrid soll sich nach dem 21-Jährigen erkundigt haben.