Borussia Dortmund :Königsklasse in Gefahr: BVB-Manager Michael Zorc spricht Klartext

imago michael zorc 2021 011
Foto: Kirchner-Media / imago images
Werbung

"Wir müssen die Sinne schärfen und wissen, dass unser Ziel, die Champions-League-Qualifikation, unbedingt erreicht werden muss", stellte der Langzeit-Manager der Schwarzgelben gegenüber der WAZ klar.

Dieses Ziel soll nicht durch die Verpflichtung von Neuzugängen in der Winter-Transferperiode erreicht werden. "Die Spieler, die wir haben, sind gut genug", stellt Zorc klar. Man müsse eine bessere Form finden und weniger Fehler machen.

Dortmund hatte am Freitag das Topspiel gegen Borussia Mönchengladbach mit 2:4 verloren. Das dritte sieglose Spiel in Serie. In der Tabelle rangiert der Champions-League-Achtelfinalist auf Platz sieben. Der vierte Tabellenplatz ist aber nur drei Zähler entfernt.