Borussia Dortmund :Marco Reus schimpft nach BVB-Pleite

marco reus 2019 01 7
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Werbung

"Wir haben uns zu selten durchgespielt, weil wir uns zu wenig bewegt haben", bemängelte das Urgestein (seit 2012 im Verein) nach der Auswärtsniederlage im Breisgau. So könne man ein Spiel nicht gewinnen: "Freiburg hat zwei Tore gemacht, wir nur eins."

Bereits in der 6. Spielminute gerieten die Schwarzgelben durch Vincenzo Grifo in Rückstand. Reus bemängelt: "Genau das, was wir nicht wollten."  Danach habe man gute Möglichkeiten erhalten, aber nicht genügend Zugriff bekommen.

Hintergrund

Am Freitag können Reus und Co. Wiedergutmachung betreiben. Zu Hause empfangen die Westfalen Hoffenheim (20:30 Uhr). Vorsicht ist geboten: Die Kraichgauer sind formstark unterwegs, besiegten Augsburg mit 4:0 und holten gegen Union Berlin ein 2:2.

Video zum Thema