Borussia Dortmund :Michy Batshuayi: Die grandiose Willkommens-Botschaft des neuen BVB-Torjägers

michy batshuayi
Foto: daykung / Shutterstock.com
Anzeige

"Hallo, Bundesliga! Wie geht es dir?", schrieb der belgische Nationalspieler auf der sozialen Plattform und ergänzte:

"Ich habe gehört, der Batman-Job bei Borussia Dortmund sei frei, daher habe ich mich entschieden, ihn zu übernehmen."

Michy Batshuayi wird bis zum Saisonende bei den Schwarz-Gelben leihweise unter Vertrag stehen, nachdem er beim FC Chelsea unter Antonio Conte nur auf zwei Tore in der laufenden Saison kam.

Der 24-Jährige soll kurzfristig "Batman" Pierre-Emerick Aubameyang ersetzen, der zum FC Arsenal gewechselt ist.

"Damit ich mein großes Ziel erreichen kann, will ich so viel spielen, wie es nur geht und viele Tore erzielen", sagte Batshuayi nach seiner Verpflichtung.

Sportdirektor Michael Zorc freut sich auf seinen Neuzugang. " Michy ist ein junger, sehr interessanter Stürmer, der durch eine hohe Torquote besticht", erklärte der BVB-Manager.

Michy Batshuayi habe "sowohl beim FC Chelsea als auch bei Olympique Marseille, in der belgischen Liga und der Nationalmannschaft seine außergewöhnliche Qualität schon unter Beweis gestellt."