Borussia Dortmund :Neven Subotic begründet Unterschrift in Österreich

neven subotic
Foto: KENCKOphotography / Shutterstock.com
Werbung

"Für mich hat Altach vor allem auf menschlicher Ebene auf Anhieb gepasst. Ich habe gute Gespräche mit Christian Möckel und Alex Pastoor geführt, die mich davon überzeugt haben, dass ich hierherkommen möchte", begründete der 36-fache serbische Nationalspieler seine Vereinswahl.

Der Innenverteidiger, einst zehn Jahre für den BVB am Ball und zweifacher Deutscher Meister, will vor allem mit seiner Erfahrung helfen: "Meine Aufgabe ist es Verantwortung zu übernehmen, zu organisieren und meinen Beitrag dazu zu leisten, dass sich insbesondere auch die jungen Spieler weiterentwickeln können."