Borussia Dortmund :Supertalent kommt! BVB bestätigt Isak-Deal

alexander isak
Foto: Stefan Holm / Shutterstock.com

Wie die Schwarzgelben am Montagmittag verkündeten, habe man den Angreifer verpflichtet und mit "einem langfristigen Vertrag ausgestattet".

Über die Höhe der Ablösesumme machte der BVB keine Angaben, Medienberichten zufolge kostete der schwedische Nationalstürmer jedoch neun Millionen Euro.

"Alexander Isak ist ein hochkarätiges Sturmtalent, das zahlreiche europäische Topklubs verpflichten wollten. Wir sind sehr froh, dass er sich für Borussia Dortmund entschieden hat", freute sich Sportdirektor Michael Zorc über den Deal.

Dortmund sei überzeugt, dass man einen Transfer mit "großer Perspektive" getätigt hat.

Hintergrund


Spielberechtigt ist das junge Supertalent, das zuletzt auch mit Real Madrid in Verbindung gebracht wurde, aber noch nicht für die Schwarzgelben.

Weil der Schwede noch nicht volljährig ist, kommt der Transfer erst offiziell zustande, wenn "eine gesonderte Zustimmung" der FIFA bei den Dortmundern eintrifft. Diese werde aber "zeitnah" erwartet.