Anzeige

Borussia Dortmund :Zorc stinksauer: »Ich bin sprachlos über die Leistung unserer Mannschaft

michael zorc 2
Foto: Fingerhut / Shutterstock.com
Anzeige

"Ich bin sprachlos über die Leistung unserer Mannschaft, insbesondere in der ersten Halbzeit", sagte der Ex-Profi nach der peinlichen 2:4-Pleite von Borussia Dortmund beim Bundesliga-Aufsteiger Hannover 96.

"Wie wir in das Spiel gegangen sind, das war pomadig, selbstgefällig und über weite Strecken Alibifußball ohne die nötige Robustheit, ohne die nötige Zweikampfhärte. Wenn du so auftrittst, gewinnst du kein Spiel in der Bundesliga", donnerte Michael Zorc weiter und verschwand dann aus der HDI-Arena.

Der BVB, unter der Woche noch problemlos im DFB-Pokal beim lockeren 5:0 bei Drittligist 1. FC Magdeburg, ließ alles vermissen.

Die Dortmunder kamen nicht ins Spiel, konnten ihres nicht aufbauen und wurden von den Hausherren in Manndeckung genommen. Vom Kreativzentrum um Nuri Sahin war so nicht viel zu sehen.

"Die haben auf dem ganzen Platz im Eins gegen Eins verteidigt und wir waren nicht in der Lage, unseren Fußball auf den Rasen zu bringen", haderte Dortmunds Trainer Peter Bosz.

Am Ende mussten die Westfalen nach einem Platzverweis gegen Dan-Axel Zagadou in Unterzahl zu Ende spielen und die Tabellenführung an Bayern München abgeben.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige