Anzeige

Liverpool :Brendan Rodgers: Pepe Reina versteht meine Entscheidung

brendan rodgers pk
Foto: S.K Photography / Shutterstock.com
Anzeige

Coach Brendan Rodgers erklärte dem "Liverpool Echo" den Abschied von Pepe Reina: "Aus finanzieller Sicht mussten wir diese Möglichkeit in Betracht ziehen. Das ist der einzige Grund, weil man natürlich ungern einen Top-Torhüter gehen lässt."

Pepe sei in den vergangenen Jahren ein "Dreh- und Angelpunkt" bei den "Reds" gewesen, doch das Team entwickle sich und "niemand ist wichtiger als die Mannschaft".

"Es ist allein meine Entscheidung gewesen. Ich habe es auch schon in der vergangenen Saison so gehandhabt, als wir etwas für unsere Finanzen machen mussten und so war es dieses Mal wieder", so der 40-Jährige weiter.

Beide hätten "ein gutes Gespräch" gehabt, an dessen Ende "Pepe meinen Schritt verstanden hat", so Rodgers.

Der Spanier wird für ein Jahr leihweise nach Italien zum SSC Neapel wechseln. Napoli übernimmt das komplette Gehalt des Nationaltorwarts in Höhe von 127.000 Euro pro Woche.

Folge uns auf Google News!