Shootingstar Can Uzun hofft auf "ähnlichen Weg" wie Ilkay Gündogan

11.11.2023, 14:58 Uhr

von Dominik Welle

can uzun
Can Uzun ist eines der größten Talente der 2. Bundesliga - Foto: / Getty Images

Als der 1. FC Nürnberg Can Uzun im Sommer von der U19 zu den Profis holte, hatten wohl die wenigsten damit gerechnet, dass er die Mannschaft fast im Alleingang tragen würde. Nach 14 Spielen steht der gerade 18 Jahre alt gewordene Offensivspieler bei acht Toren und zwei Vorlagen.

Seine Top-Leistungen spiegeln sich auch in seinem Marktwert wider, der laut transfermarkt.de von Anfangs 500 Tausend Euro auf inzwischen 5 Millionen Euro angestiegen ist. Wenn er so weitermacht, dürfte der rasante Anstieg noch lange nicht zu Ende sein. Daher erhofft man sich beim FCN, wenn man ihn verkaufen sollte, eine horrende Ablöse und einen neuen Rekordverkauf.

Uzun: "Ich hatte einige Angebote, aber …"

An Interessenten mangelt es keinesfalls. Nahezu jeder Top-Klub soll den gebürtigen Regensburger auf dem Zettel haben. In einem Interview mit der Bild hat sich der Youngster nun zu einem möglichen Wechsel geäußert.

ilkay gundogan 2021 009
Can Uzun würde gerne eine ähnliche Karriere wie der Ex-Nürnberger Ilkay Gündogan hinlegen - Foto: ph.FAB / Shutterstock.com

Auf die Frage, warum er noch nicht im vergangenen Sommer gewechselt ist, entgegnete er: "Ich hatte auch einige Angebote, aber ich wollte unbedingt hier erst einmal meinen Weg weitergehen. Ich fühle mich sehr wohl und es ist ein perfektes Umfeld für mich. Hier kann ich weiter richtig Gas geben."

Gündogan-Vergleiche ehren Uzun

Dabei spiele auch sein Trainer Christian Fiel (43) eine große Rolle, der ihm stets Vertrauen schenkt. Wo er sich in drei Jahren sieht, kann er bisher nicht abschätzen, sagte Uzun: "Das ist schwer zu sagen. Ich versuche einfach in jedem Training und in jedem Spiel mein Bestes zu geben und dann sehen wir, wohin der Weg mich führt."

Die Vergleiche mit dem einstigen "Clubberer" Ilkay Gündogan schmeicheln Uzun. "Mit so einem Spieler verglichen zu werden, ehrt mich sehr. Wenn ich so eine Karriere, wie er hinlegen würde, würde ich direkt einschlagen. Natürlich hoffe ich, dass ich so einen ähnlichen Weg gehen kann wie er."

Verwendete Quellen

bild.de

Can Uzun: Hintergrund

Über den Autor
Foto Dominik Welle
Dominik Welle
Redakteur
Dominik wurde im Sommer 2023 als Neuzugang bei Fussballeuropa.com vorgestellt. Der Journalismus-Student ist Bundesliga-Experte, hat aber auch die Geschehnisse der anderen europäischen Top-Ligen stets im Blick. Sein Herz schlägt für den BVB.

Bundesliga: News