BVB bis zur WM-Pause ohne Wolf und Rothe

03.11.2022 um 18:22 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt. Der Text wurde von Fussballeuropa.com nicht geprüft oder bearbeitet.
sid/cacaddd
Marius Wolf wird dem BVB vorest fehlen - Foto: FIRO/FIRO/SID/

Der BVB muss in den verbleibenden drei Bundesligaspielen bis zur WM-Pause auf die Außenspieler Marius Wolf und Tom Rothe verzichten. 

Bei Wolf wurde einer Mitteilung vom Donnerstag zufolge "eine infektbedingte Störung des Gleichgewichtsorgans" festgestellt. Rothe habe Anfang der Woche bei einem Schlag aufs Knie eine Knochenstauchung erlitten. Der 18-Jährige wird auch für die Asien-Reise des BVB Ende November ausfallen.

Ohnehin ist die Borussia von Verletzungen geplagt. Fast ein Dutzend Spieler ist nicht spielfähig oder zumindest angeschlagen.