Anzeige

BVB-Boss stellt klar :»Wir waren nie weg

hans joachim watzke 2
Foto: Fingerhut / Shutterstock.com
Anzeige

"Wer Borussia Dortmund abgeschrieben hat, der hat ohnehin einen Fehler gemacht. Wir waren nie weg", stellte der Boss der Borussia in der Bild-Zeitung klar. Der große Meisterschaftsfavorit sei jedoch nach wie vor der FC Bayern.

Die Schwarz-Gelben hatten die vergangenen Saison lediglich als Tabellensiebter beendet und die Champions-League-Qualifikation verpasst.

In die neue Saison ist man mit einem 4:0-Erfolg gegen Borussia Mönchengladbach eindrucksvoll gestartet. Watzke fordert nun, am Ball zu bleiben. Man habe zwei schwere Spiele vor der Brust.

"Letzte Saison sind wir nach dem Derby auch hochgejubelt worden - und danach sind wir wieder in ein Loch gefallen", erinnerte Watzke an die vergangene Spielzeit.

Borussia Dortmund muss am zweiten Spieltag beim formstarken Aufsteiger Ingolstadt antreten. Am dritten Spieltag steht ein Heimspiel gegen Hertha BSC an. Am Donnerstag wartet in den Europa-League-Playoffs der norwegische Underdog Odds BK.

Folge uns auf Google News!