Anzeige

BVB-Boss Watzke :Bayerns Mega-Deal? Glückwunsch, aber…

hans joachim watzke 2
Foto: Fingerhut / Shutterstock.com
Anzeige

Der Geschäftsführer von Borussia Dortmund gratuliert dem Vorzeigeklub aus dem Süden einerseits zum Deal, andererseits hat er auch Befürchtungen.

"Ich kann die Bayern zu diesem Geschäft nur beglückwünschen", sagte Watzke laut der Bild-Zeitung. Dies sei "Marktwirtschaft": "Diese Entwicklung war abzusehen, es gab ja wohl schon länger Verhandlungen über den Allianz-Einstieg."

Für die Chancengleichheit in der Bundesliga sei der Deal aber nicht förderlich. Watzke: "Die Kluft zum Rest der Liga wird dadurch aber natürlich noch ein Stück größer."

Folge uns auf Google News!