Borussia Dortmund :BVB erhält neue Millionen-Zahlung für Ousmane Dembele

ousmane dembele bvb
Foto: Marcel Paschertz / Shutterstock.com

Die Ablöse für Ousmane Dembele hat sich auf mittlerweile 130 Millionen Euro erhöht. Barça und Borussia Dortmund hatten sich 2017 beim Transfer des Flügelstürmers auf 105 Millionen Euro Basis-Ablöse plus Bonuszahlungen geeinigt.

Jeweils fünf Millionen Euro werden nach dem 25., 50., 75. und 100. Pflichtspiel fällig. Die Zahlung für den 75. Einsatz konnte der BVB nach Informationen des KICKER nun verbuchen.

Mittlerweile kommt Dembele auf 83 Partien im Blaugrana-Trikot. Bleibt der Franzose verletzungsfrei könnte in wenigen Wochen die nächste Zahlung fällig werden. Insgesamt kann die Ablösesumme auf maximal 148 Millionen Euro steigen.