Champions League :BVB vs. Barça: Paco Alcacer freut sich auf Duell mit Ex-Kollegen

Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Wenn Paco Alcacer mit Borussia Dortmund in der Königsklasse gegen seinen ehemaligen Verein FC Barcelona auflaufen wird, lässt dies den Mittelstürmer nicht kalt.

"Das ist ein besonderes Spiel für mich", gestand der Stürmer SPORT. Daher wisse er auch nicht, ob er bei einem Torerfolg jubeln würde.

"Ich weiß nicht, was ich tun würde", ergänzte der 26-Jährige. "Eigentlich ist man ja froh, dass man ein Tor gemacht hat."

Bei den Katalanen hat Paco Alcacer aber nicht nur gute Erfahrungen gemacht.

"Viele dort haben sich mir gegenüber gut verhalten, aber viele haben auch Sachen gesagt, die mir nicht gefallen haben", erinnert sich der spanische Nationalspieler, der seit 2018 bei Borussia Dortmund unter Vertrag steht.

"Ich sehe meine ehemaligen Teamkollegen wieder und auch Freunde, die ich zurückgelassen habe", ergänzte Alcacer, der in dieser Saison schon vier Tore in drei Bundesligaspielen erzielt hat, und verdeutlichte, dass es ihm darum gehe, in diesen beiden Partien "gut zu spielen".

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige