Langzeit-Deal für Giovanni Reyna :BVB will sein neuestes Wunderkind bis 2025 binden

lucien favre 2019 01 5
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Giovanni Reyna (17) ist der neuste Überflieger im Talente-Stall von Borussia Dortmund. Kein Wunder, dass die Schwarzgelben mit dem US-Amerikaner verlängern wollen.

Bisher ist das Arbeitspapier mit Reyna offiziell nur bis 2021 gültig. Langfristig darf er laut Statuen erst nach seinem 18. Geburtstag unterschreiben.

"Er wird noch Großes erreichen. Wir sind in Gesprächen und werden ihn länger an uns binden, sobald er volljährig ist. Das ist eine Erfolgsgeschichte, die wir weiterführen wollen", betont Sportdirektor Michael Zorc auf die Zukunft des Shooting-Stars angesprochen.

michael zorc 2
Foto: Fingerhut / Shutterstock.com

Laut dem KICKER gibt es hinter den Kulissen längst eine Übereinkunft bis 2023. Die RUHR NACHRICHTEN sind sich aber sicher: Es sollen weitere Vertragsjahre hinzukommen.

Hintergrund


Borussia Dortmund plane demnach, Reyna mindestens bis 2024, im Optimalfall sogar bis 2025 an sich zu binden.

Giovanni Reyna kommt für die Schwarzgelben seit seinem Debüt im vergangenen Dezember bereits auf 15 Spiele (ein Tor, eine Vorlage).

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!