Carlos Tevez :»Champions League ist der große Traum

carlos tevez 10
Foto: Kostas Koutsaftikis / Shutterstock.com
Werbung

Dazu muss jedoch im Halbfinale erst einmal Real Madrid aus dem Weg geräumt werden. Das Juventus Turin überhaupt dieses Spiel bestreiten darf, "hat sich niemand vorstellen können", sagte Trainer Massimiliano Allegri.

Damit der Weg weiter bis nach Berlin geht, "müssen wir im Angriff und in der Verteidigung eine Top-Leistung abliefern", sagte der 47-Jährige weiter, betonte aber auch einen dreckigen Sieg zu akzeptieren, denn "am Ende des Tages zählt nur das Ergebnis".

Erschwert wird diese Mission durch den Ausfall von Edeltechniker Paul Pogba. Im Rückspiel hoffe er wieder auf den Franzosen, sagte Allegri.

Aber auch ohne den Mittelfeldspieler funktioniert Juventus. Denn die Mannschaft funktioniert als Gruppe. "Das hat uns Erfolg gebracht", blickte Allegri zurück.

"Gemeinsam den Unterschied machen", will auch Stürmer Carlos Tevez. Für den Argentinier ist die Champions League "der große Traum".

Hintergrund


Die Alte Dame sei dabei gegen den amtierenden Sieger der Champions League keineswegs von vornherein unterlegen.

"Es wird ein offenes und hart umkämpftes Halbfinale werden", kündigte der 31-Jährige an und stellte fest, dass sich die Mannschaft durchsetzen wird, "die weniger Fehler macht".