Paris Saint-Germain :Cesc Fabregas glaubt an Real-Wechsel von Kylian Mbappe

cesc fabregas chelsea 3
Foto: Laszlo Szirtesi / Shutterstock.com
Anzeige

Cesc Fabregas ist überzeugt davon, dass Kylian Mbappe in naher Zukunft für Real Madrid auf Torejagd gehen wird.

"Er ist ein sehr hungriger Bursche, der der Beste sein will. Aufgrund seiner Spielweise würde er sehr gut zu Real Madrid passen", sagte Fabregas im spanischen TV.

Paris Saint-Germain arbeitet derzeit an der Verlängerung von Mbappes 2022 auslaufendem Vertrag.

kylian mbappe 2019 06 04
Foto: Romain Biard / Shutterstock.com

Gemäß L'EQUIPE ist PSG bereit, Mbappe mit Neymar auf eine Gehaltsstufe zu stellen. Der Brasilianer wird mit rund 36,8 Millionen Euro im Jahr entlohnt.

Allein das Finanzielle spielt für Mbappe aber keine Rolle. Vielmehr soll der Angreifer auf eine Klausel pochen, die ihm einen verfrühten Ausstieg zu einem Topklub gewährleistet. Die PSG-Klubführung gehe indes davon aus, den Kontrakt verlängern zu können, heißt es.

Unterdessen bricht Fabregas eine Lanze für seinen ehemaligen Teamkollegen Eden Hazard, der bei Real nach seinem 100-Millionen-Wechsel fraglos nicht den besten Start hatte. Fitness- und Verletzungsprobleme machten es dem Belgier nicht immer einfach.

"Er war schon immer ein Spieler, der es schwer hatte, in eine Saison zu starten. Aber ich sage ihm eine großartige Zukunft voraus", ist Fabregas bei Hazard Feuer und Flamme. Er kennt die Vorzüge des Offensiven aus gemeinsamen Tagen beim FC Chelsea.