Gute Nachrichten :Cesc Fabregas: Urgroßmutter (95) besiegt Coronavirus - "Superheldin"

cesc fabregas spanien profil
Foto: Yiannis Kourtoglou / Shutterstock.com

Weltweit haben sich bisher über drei Millionen Menschen mit dem tödlichen Coronavirus infiziert – mehr als 220.000 davon starben an den Folgen.

Der Bazillus wurde ebenfalls an Cesc Fabregas' Urgroßmutter übertragen, die sich inzwischen allerdings erholt hat.

"95 Jahre alt und sie hat das Coronavirus überwunden", postet Fabregas ein Bild seiner Urgroßmutter auf Instagram. "Gestern waren ihre Tests negativ."

cesc fabregas 14
Foto: mooinblack / Shutterstock.com

"Meine Urgroßmutter ist eine Superheldin, aber nichts davon wäre ohne die Hilfe der Krankenschwestern und Ärzte möglich, die all diesen Menschen helfen."

Hintergrund


Ex-Barcelona-Profi Cesc Fabregas steht seit Januar vergangenen Jahres beim AS Monaco unter Vertrag.

Auf die Ausübung seines Berufs wird der 32-Jährige vorerst verzichten müssen. Die Liga in Frankreich wurde am Donnerstag abgebrochen, Paris Saint-Germain zum Meister erklärt.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!