Serie A :CFC Genua steht zum Verkauf

Video zum Thema
Anzeige

"Der Genoa Cricket und Football Club gibt bekannt, dass Assietta SpA, ein auf Unternehmensfinanzierung spezialisiertes Finanzberatungsunternehmen, das Mandat erhalten hat, um  beim Verkauf des Vereins beratend zur Seite zu stehen", heißt es.

Dem aktuellen Eigentümer Enrico Preziosi wird bereits seit längerem nachgesagt, den Klub verkaufen zu wollen.

Genua droht der Abstieg aus der Serie A. Zwei Spieltage vor dem Saisonende belegt der Traditionsverein den 17. Tabellenplatz, liegt nur einen Punkt vor Empoli und dem ersten Abstiegsplatz.

» Francesco Totti: Was er mit dem neuen Job von Claudio Ranieri zu tun hat

» Roberto Mancini stellt Uralt-Rekord mit den Azzurri ein

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige