Manchester City :Champions League: Gabriel Jesus stampft Neymar-Rekord ein

gabriel jesus 2019 5
Foto: A.RICARDO / Shutterstock.com
Anzeige

Durch seinen Hattrick im Champions-League-Spiel bei Dinamo Zagreb (4:1), hat sich Gabriel Jesus einen Eintrag in den Geschichtsbüchern gesichert. Der Offensive von Manchester City löste damit Landsmann Neymar ab.

Gabriel Jesus notiert als jüngster Brasilianer aller Zeiten (22 Jahre und 252 Tage) zehn Königsklassen-Treffer in seiner persönlichen Vita. Neymar hatte seine ersten zehn Treffer beisammen, als er 23 Jahre und 75 Tage alt war und noch für den FC Barcelona spielte.

Im Spiel gegen Dinamo legte Gabriel Jesus noch einen weiteren Meilenstein seiner Karriere. Im Dress von ManCity gelangen ihm die Pflichtspieltore 99, 100 und 101 für den amtierenden Englischen Meister.