Champions League :Grünes Licht: Atletico kann gegen Real Madrid auf Carrasco zählen

yannick carrasco 7
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Der belgische Nationalspieler hatte sich in der Primera Division verletzt – es wurde ein Ausfall in beiden Halbfinal-Duellen gegen den ungeliebten Stadtrivalen befürchtet.

Doch wie Atleti am Montag bekannt gab, erhielt der Offensivakteur Grünes Licht von der medizinischen Abteilung der Colchoneros.

Am Montag konnte er normal mit seinen Mannschaftskollegen trainieren. Einem Einsatz im Hinspiel im Estadio Santiago Bernabeu am Dienstagabend steht nichts im Wege.

Hintergrund


Weniger gut sieht es in der Defensivabteilung von Diego Simeone aus: Jose María Giménez, der sich am Wochenende verletzt hatte, fällt gegen Real mit einer Muskelverletzung aus.

Zudem fehlen mit Juanfran und Sime Vrsaljko die beiden etatmäßigen Rechtsverteidiger.  Kein Grund zur Verzweiflung, wie Diego Simeone am Montag im Pressegespräch betonte: "Ich weiß schon, wer dort spielen wird."