Champions League :Thomas Müller auf der Jagd nach Thierry Henry und Ruud van Nistelrooy

thomas muller 2021 2
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Werbung

Wenn das Urgestein des deutschen Rekordmeisters im Heimspiel am Mittwoch gegen Dynamo Kiew trifft, hätte er bereits 50 Tore in der Champions League erzielt und würde damit mit der französischen Torjäger-Legende Thierry Henry gleichziehen.

Der Welt- und Europameister schoss für Monaco, den FC Arsenal und Barcelona in der Königsklasse 50 Treffer, lieferte zudem 22 direkte Vorlagen in 112 Partien und liegt in der Liste der Rekord-Torjäger auf Rang sieben.

Hintergrund

Ruud van Nistelrooy in Reichweite von Thomas Müller

Thomas Müller kam bisher in 125 Spielen zum Einsatz und gab 26 Torvorlagen bei 49 Treffern. Der 32-Jährige könnte in Kürze nicht nur Henry überholen, auch Ruud van Nistelrooy (56 Tore) ist bereits in Reichweite des WM-Torschützenkönigs von 2010.

Unangefochten an der Spitze der Rekordtorschützen liegt Cristiano Ronaldo mit 135 Toren aus 177 Spielen vor Lionel Messi (120 Tore in 150 Partien).

Video zum Thema