Rekordtorschützen :Champions League: Thomas Müller überholt Pippo Inzaghi

thomas muller 2020 106
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Persönlicher Meilenstein für Thomas Müller: Der Angreifer des FC Bayern klettert mit seinem Treffer zum 1:1 bei Atletico Madrid am fünften Spieltag in die Top10 der Champions-League-Rekordtorschützen.

Für Thomas Müller war der Elfmeter im Wanda Metropolitano bereits sein 47. Treffer in der Königsklasse. Damit hat das bayrische Eigengewächs den legendären italienischen Stürmer Filippo Inzaghi (46 Tore für Juventus Turin und den AC Mailand) überholt sich auf den zehnten Platz vorgeschoben.

Hintergrund


Inzaghi hat allerdings in Sachen Tor-Quote die Nase deutlich vorne (0,57 Tore pro Spiel - Thomas Müller: 0,39 Tore pro Spiel). Das wird in der Rangliste allerdings nicht berücksichtigt.

Thomas Müller könnte schon bald weitere Plätze vorrücken. Zlatan Ibrahimovic, Andriy Shevchenko (beide 48 Tore) und Thierry Henry (50) sind bereits in Reichweite. Ruud van Nistelrooy ist mit 56 Toren auf Rang sechs ebenfalls nicht uneinholbar.

Top10 der Rekordtorschützen

  1. Cristiano Ronaldo – 132 Treffer
  2. Lionel Messi – 118
  3. Robert Lewandowski – 71
  4. Raul – 71
  5. Karim Benzema – 67
  6. Ruud van Nistelrooy – 56
  7. Thierry Henry – 50
  8. Andriy Shevchenko – 48
  9. Zlatan Ibrahimovic – 48
  10. Thomas Müller – 47