Anzeige

Champions League :Unvergessliche Nacht: Stephan El Shaarawy netzt wieder ein

stephan el shaarawy 2018
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
Anzeige

"Das sind diese Nächte, die du in deinem ganzen Leben nie mehr vergessen wirst", jubilierte der "Pharao" nach seinen zwei Toren gegen die Blues.

"Das war mein erster Doppelpack in der Champions League", freute sich Stephan El Shaarawy, der bereits nach 39 Sekunden und kurz vor der Pause nach einem Fehler des ehemaligen Römers Antonio Rüdiger traf, weiter.

"Das ist eine wirklich besondere Nacht - für mich persönlich und vor allem für das Team. Wir haben Chelsea mit 3:0 besiegt - und sind Erster in der Gruppe. So etwas passiert nicht alle Tage", frohlockte der italienische Nationalspieler weiter.

Bereits am Wochenende davor war er beim 1:0 gegen Bologna zum Matchwinner avanciert - mit einem Traumtor pünktlich zu seinem Geburtstag.

Kein Wunder, dass ihn auch sein Trainer Eusebio di Francesco lobte: "Er trainiert seit einiger Zeit richtig stark, spielt auf hohem Niveau und wirkt besonders auf dem Flügel niemals isoliert."

"Er macht zurzeit genau das, was ich vom einem Außenbahnspieler erwarte. Ich bin begeistert von seiner aktuellen Entwicklung."

Folge uns auf Google News!