Anzeige

Champions League :Viertelfinale in Gefahr: Barça bangt um Sergio Busquets

sergio busquets 2017 3
Foto: LevanteMedia / Shutterstock.com
Anzeige

Der zentrale Mittelfeldspieler zog sich im Achtelfinal-Rückspiel gegen Chelsea (3:0) am Mittwochabend eine Verletzung zu und musste ausgewechselt werden.

In der 60. Spielminute humpelte Busquets vom Feld. Für ihn kam Andre Gomes in die Partie.

Wie sich später herausstellte, hat sich das Eigengewächs einen Zeh gebrochen.

Busquets drohen nun drei Wochen Pause, wie die medizinische Abteilung des FC Barcelona am Donnerstag mitteilte.

Eine Teilnahme des wichtigen Mittelfeld-Stabilisators im Viertelfinal-Hinspiel der Königsklasse (3. oder 4. April) steht somit in den Sternen.

Auf jeden Fall wird der spanische Nationalspieler in den Länderspielen gegen Deutschland und Argentinien fehlen.

Auch die Spiele in der Primera Division gegen Athletic Bilbao und Sevilla finden ohne Busquets statt.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige