Chelsea :Chancenlos bei Chelsea: Victor Moses vor Winter-Wechsel


Victor Moses (27) darf den FC Chelsea britischen Medienberichten zufolge in der anstehenden Winter-Transferperiode verlassen.

  • Fussballeuropa RedaktionMittwoch, 12.12.2018
Foto: daykung / Shutterstock.com
Anzeige

In den vergangenen zwei Jahren war Victor Moses noch einer der Leistungsträger unter Antonio Conte. Der laufstarke Rechtsaußen beackerte die rechte Seite im 3-4-3-System des Italieners.

Doch die guten Zeiten für Victor Moses an der Stamford Bridge sind seit dem Abschied Contes im vergangenen Sommer scheinbar vorbei.

Conte-Nachfolger Maurizio Sarri sieht in seinem 4-3-3-Spielsystem keinen Bedarf für den Nigerianer. Der 27-Jährige kommt nur sporadisch zum Einsatz.

Der Tageszeitung THE SUN zufolge soll Moses den Traditionsverein im Winter verlassen. Interessenten gibt es bereits.

Die beiden abstiegsbedrohten Londoner Klubs Crystal Palace und Fulham strecken demnach ihre Fühler aus.

Das Arbeitspapier von Moses bei Chelsea ist noch bis 2021 gültig. Seinen Marktwert beziffert das Fachportal Transfermarkt auf 20 Millionen Euro.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige