Foto: VICTOR TORRES / Shutterstock.com

Chelsea :Alvaro Morata spricht über Real-Flirt von Eden Hazard

  • Fussballeuropa Redaktion Sonntag, 14.10.2018

Chelsea-Mittelstürmer Alvaro Morata hat sich über den Wechsel-Wunsch seines Mannschaftskollegen Eden Hazard (27) geäußert.

Werbung

Alvaro Morata stammt aus der Jugendabteilung von Real Madrid, schaffte dort den Durchbruch als Profi.

Bei den Königlichen erhielt er allerdings nicht die erhofften Spielanteile, wechselte daher 2014 zu Juventus Turin.

Nach Glanzleistungen, vor allem in der Champions League, holte Real sein Eigengewächs 2016 dank einer Rückkaufoption zurück.

Obwohl Morata seit 2017 für Chelsea stürmt, ist er Real Madrid noch immer verbunden.

Daher kann der Mittelstürmer die Träume von Eden Hazard nach einem Wechsel zu den Königlichen auch gut nachvollziehen, dennoch hofft er auf einen Verbleib des Belgiers.

"Er hat eine sehr gute Beziehung zum Verein. Er ist glücklich hier. Es ist nicht wie bei anderen Spielern, die einen Klub um jeden Preis verlassen wollen", erklärte Morata.

Eden Hazard hatte offen über seinen Traum von Real Madrid gesprochen. Das hat auch Morata mitbekommen.

"Wenn er es so deutlich gesagt hat, dann ist es so. Er will Chelsea nicht unbedingt verlassen, aber wenn Madrid ihn will, dann ist das wohl kein Hindernis."

Werbung

Chelsea

Weitere Themen